Montag, 14. November 2011

Ich will auch ´ne App

Das wäre doch was, eine eigene App im App Store und noch dazu ein IPhone 4S und genau das wird hier noch bis Morgen verlost. Also musste ich grade schnell kreativ sein, puuh gar nicht so einfach, immerhin gibt es schon für alles und jeden die richtige App. Naja, hatte dann doch noch eine Idee die ich nicht im App-Store finden konnte, die es also wohl noch nicht gibt und die ich sogar richtig gut finde. Im App Store war ich übrigens mit meinem IPod, denn ich bin Handytechnisch bei meinem Nokia von vor 7 Jahren stehen geblieben. Und da ich schon länger mit dem IPohone liebäugele ist das wohl jetzt mein Gewinnspiel!


Hier meine App - Idee:

Die Rezept-Creator-App

Die Idee kam mir grade auf der Suche nach etwas Essbaren und mit dem "ich muss eine gute App finden - schnell! - Gedanken"

Und so funktioniert meine App:
Man hat Hunger, will was Kochen oder Backen, hat irgendwie nichts Richtiges im Haus oder die zündende Idee fehlt und will auch nicht mehr raus, bzw. die Geschäfte haben schon zu.
Man öffnet also den Rezept-Creator, gibt darin ein was man noch im Kühlschrank und Vorrat hat und die App zeigt einem dann an, was man daraus evtl. noch leckeres zaubern könnte.

Ich weiß zwar nicht ob das technisch geht, aber das war ja nicht meine Aufgabe und gut finde ich die Idee und brauchbar, im Gegensatz zu so mancher App. Ich meine, in der App wären zig Rezepte hinterlegt mit Zutaten und so, wenn man dann eingibt was man da hat müsste das schlaue Smartphone nur die Rezepte durchsuchen und passende anzeigen. So ein schlauer Programmierer müsste das doch hinkriegen?!

Also, drückt mir die Daumen damit auch für mich die Zeit des Smartphones beginnen kann!



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen