Samstag, 7. April 2012

Ein Vierteljahrhundert...

Ja, so alt bin ich seit gestern also und die 25 ist ein komisches Alter irgendwie, ich jedenfalls hab bissel Probleme damit so "alt" zu sein, aber man ist so alt wie man sich fühlt und so.
Der Geburtstag war wirklich echt schön und es hatten alle bestens Platz in unseren zwei Zimmern.


So sah ich also aus beim Altwerden...
Essen gab es auch lecker, nachmittags natürlich Kuchen und für abends meinen legendären Nudelsalat ;) und meine Mama hat Lauchkuchen und Lachstorte mitgebracht, guckt euch das mal an!


Es war echt ein schöner Tag, da hat das Altwerden nicht mehr ganz so weh getan :)

Kommentare:

  1. :) von mir auch nachträglich alles Gute. Danke für deinen Kommentar und Kompliment zu deinem schönen Blog ;) bin dabei^^

    AntwortenLöschen