Mittwoch, 19. September 2012

Buchtip: "Raum"

Da ich seit Montag Abend mit einer fiesen Grippe ans Sofa oder Bett gefesselt bin, dachte ich, ich stelle euch mal eines meiner Lieblingsbücher vor.
So bleibt es hier nicht so ruhig und außerdem ist es ein recht unbekanntes Buch das ich sehr gut und besonders finde.


In "Raum" von Emma Donoghue geht es um Jack und seine Mutter.
Es ist nicht grad etwas für zart besaitete, denn Jack lebt seit seiner Geburt mit seiner Mutter in "Raum", das ist ein kleiner Raum in dem Jacks Mutter seit einigen Jahren gefangen gehalten wird, Jack kam auch dort zur Welt und etwas außer diesen Raum kennt er nicht.
Jacks Mutter möchte natürlich aus ihrem Gefängnis fliehen und Jack ist jetzt mit fünf alt genug um in diesen Plan eingeweiht zu werden und den Plan umzusetzen.

Ich könnte jetzt viel dazu schreiben, aber man kann den Inhalt nicht wirklich beschreiben, die Geschichte wird nämlich aus Sicht des kleinen Jungen erzählt, in einer Sprache, wie sie ein Fünfjähriger spricht.
Es ist wie ich finde ein Wahnsinnsbuch das viel mehr Aufmerksamkeit verdient hat.
Man muss sich am Anfang daran gewöhnen wie das Buch geschrieben ist, aber dann ist es so tiefgründig, traurig, lustig, psychologisch...
Ich kann nur sagen, dass ich es verschlungen habe letzten Winter und Leute die diese Art von Büchern mögen, finden hier ein ganz besonderes, das auch anders ist irgendwie.

So, ich hoffe ich konnte ein paar von euch neugierig machen, Bücher sind ja auch immer etwas sehr individuelles.

Wenn ihr und ich Glück habt, dannm kommen diese Woche noch die dm Lieblinge hier online.
Die Mail das sie abholbereit sind kam heute und mein lieber Freund ist auch gleich los mit meinem Perso und Abholerlaubnis, aber meine Box war noch nicht da.
Die Mitarbeiterin hat ihm aber die Telefonnummer der Fiiliale gegeben und wenn meine Box dann die Tage ankommt holt er sie für mich ab.

So, jetzt mache ich mir einen Tee und lese mich mal durch meine Blogliste,immerhin geht´s mir schon besser als Gestern, da hat mir einfach nur alles weh getan.
Hoffe ihr seid alle soweit gesund und geniesst das schöne Herbstwetter!



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen