Sonntag, 28. Oktober 2012

instaweek - Oktober, der neue April?!

Und wieder eine Woche rum, es kommt mir vor als würde die Zeit rasen im Moment, schwupps ist das Jahr vorbei habe ich das Gefühl.
Es war eine sehr angenehme Woche, so ohne Kinder nur mit erwachsenen, viel Sitzen, Freitag frei, genug Energie getankt für die nächsten zwei Wochen die versprechen heftig zu werden.


1. Für dm darf ich die neuen 6-Stunden-Teelichter von Profissimo testen
2. Nachdem es von Freitag auf Samstag geschneit hat habe ich, entgegen all meiner Prinzipien was vorzeitige Weihnachtsdeko angeht, schon die Schneeflöckchen Lichterkette ins Fenster gehangen und sie sieht soso schön aus!
3. Halloween Fanta "blutrünstiger Fruchtmix" ist echt gut, bisschen wie rote Gummibärchen
4. Innerhalb einer Nacht haben Karl und Hugo so viele Federn verloren und wir dachten eigentlich die Jugendmauser wäre durch
5. Heute auf der "Kassler Freyheit", bunte Stelzenläufer
6. Mein liebster Freund hat mir ein Audrey Hepburn Bild geschenkt das ich sogar ins Schlafzimmer hängen darf, jetzt brauche ich nur noch den Rahmen

Das waren einige der instagram Bilder dieser Woche, es gibt noch einige mehr (kamera_kind), wer mag kann ja gern vorbei schauen.
Gestern unser Pärchen-Kochabend ist leider ausgefallen weil es meine Freundin krankheitsmäßig ziemlich fies erwischt hat, aber ein neuer Termin ist schon gefunden.
Heute waren wir ja ein bisschen in der Stadt, hier war verkaufsoffener Sonntag und "Kasseler Freyheit" (Volksfest) und das Wetter war schön.
Und da haben wir doch tatsächlich schon das erste Weihnachtsgeschenk gefunden.
Das trifft sich super mit meinem Plan dieses Jahr den Großteil der Geschenke im November zu besorgen und dann im Dezember ganz entspannt den Advent zu genießen.

So und zu guter letzt, obwohl man es überall liest sei es auf Blogs oder Facebook oder sonstwo, was für ein Wetter!
Montag noch die Mittagspause draußen ohne Jacke in der Herbstsonne verbracht, Dienstag trüb, Mittwoch saukalt, Freitag kalt und nachts Schnee und heute ein goldener Herbsttag.
Verrücktes Wetter und dank des Schnees war/bin ich viel zu Früh in Weihnachtsstimmung, die Schneeflöckchen hängen im Fenster, aber der Rest ist noch brav im Dekoschrank und die Kokosmakronen- und gebrannte Mandel Schoki schmeckt auch schon ausgesprochen gut.

So jetzt aber genug Gelaber, vergesst nicht die Uhren umzustellen, wenn noch nicht geschehen und morgen eine Stunde länger das warme Bett zu genießen!


Kommentare:

  1. Hihi, wenn die Halloween-Fanta nach roten Gummibärchen schmeckt, muss ich sie auch unbedingt mal probieren.
    Deine Lichterkette find ich auch toll, die hat schon sowas richtig winterliches :-)
    Ganz liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  2. angesichts des wetters bin ich auch schon irgendwie in verfrühter weihnachtsstimmung. bei uns ist sogar noch schnee übrig. schade, dass das nicht so bleibt.

    AntwortenLöschen
  3. Haha... den Gedanken hatte ich auch. Oktober, der neue April :)

    AntwortenLöschen