Freitag, 26. Oktober 2012

Keep the Secret

Als ich letzte Woche nach Hause kam, erwartete mich zu Hause ein schönes Überraschungspäckchen von dm und P2, so ist der Feierabend doch gleich noch schöner.
Drinne waren Produkte der neuen P2 "Keep the Secret LE".


Das war also drinne in meinem Testpäckchen und wurde in den letzten Tagen schon ein bisschen getestet.
Die gesamte LE ist im November und Dezember in den dm Märkten erhältlich.


Liquid Metal Nailpolish
010 molton bronze (links)
040 powerful emerald (rechts)

Insgesamt gibt es von den Nagellacken in Metallicoptik vier Farben.
In den Fläschchen sehen sie sehr schön herbstlich aus und auch "nicht zu metallisch", ich hoffe ihr wisst was ich meine?!
Habe sie noch nicht aufgetragen, aber nur sehr gute Erfahrungen mit den P2 Lacken.
Molton bronze ist ein warmes Rosegold, so würde ich es jedenfalls bezeichnen.
Powerful emerald ist ein dunkles Waldgrün mit etwas Glanz, bin gespannt wie der auf den Nägeln wirkt.


Be Obsessed Lipstick
010 satin sheen gold

Die Lippenstifte fand ich schon im Newsletter sehr interessant.
Dieser hier ist beim Auftragen etwas heller als gedacht und vielleicht etwas zu hell für mich, habe ihn allerdings mit einem Produkt das ich euch weiter unten noch vorstellen werdekombiniert und so ist er dann auch was für mich.
Der Lippenstift gibt schön Farbe ab, habe ihn bisher dreimal getragen und er hält schön lange.
Werde ihn mir evtl. noch in der Farbe 030 plum majesty zulegen einem schönen dunklen Pflaumenfarbton.


Bewitched Concealer Palette (links)

Den Concealer in der dafür vorgesehenen Farbe habe ich letzte Woche mal auf meine kleinen Wochenend-Augenringe getan.
Eine leichte Verbesserung war zu sehen, aber ich glaube ich muss mich nochmal näher mit Concealer beschäftigen um richtig zu testen.


Desirable Eye Base (rechts)

Die Eye Base habe ich jetzt mehrmals verwendet und finde sie super!
Werde ich glaube ich jetzt immer unter Liedschatten verwenden.
Der Liedschatten hat sich besser auftragen lassen und ich habe das Gefühl er hat auch länger gehalten bzw. da gehalten wo ich ihn auch aufgetragen hatte.

Beides eine Premiere für mich wenn ich ehrlich bin, weder Concealer noch Eye Base habe ich bisher verwendet.


Evermore Daring Lip Top Coat (stehend links)

Das oben in Verbindung mit dem Lippenstift erwähnte Produkt.
Hat eine glossige Konsistenz mit goldenen Partikeln, gibt dem Lippenstift einen schönen goldenen Schimmer.
Kann ich mir für die kommenden Feiertage sehr schön über einen roten Lippenstift vorstellen.


Hypnoticing Goddess Eau De Toilet (stehend rechts)

Riecht sehr gut, nicht zu süß und hat die perfekte Handtaschengröße.
Der Duft setzt sich zusammen aus Zitrusakkorden, Jasmin und einem Hauch Moschus, leicht blumig, aber wie schon gesagt nicht zu süß.
Ein schöner frischer aber edler Duft.


Mystic Seduction Eye Shadow Pencil
010 mystic fantasy (vorne Goldton)
040 smokey spirit (vorne Schwarzton)

Habe ich bisher auf dem Handrücken getestet und dort finde ich die Stifte super.
schön weich, super Farbabgabe und durch die Stiftform kann man den Liedschatten wahrscheinlich sehr gezielt platzieren.
Mystic fantasy ist ein schöner Goldton und smokey spirit ist ein schönes Schwarz mit leichten Glanzpartikeln mit dem ich mich, auf Grund der Stiftform, evtl. an meine ersten Smokey Eyes wagen werde wenn sich mal ein Anlass bietet.



1 Kommentar: