Sonntag, 5. Mai 2013

instaweek - Like Ice in the sunshine

Hach ja, zum Wetter muss ich wohl nicht mehr viel sagen, ein Träumchen seit gestern.
Heute wurde zum ersten Mal Fahrrad gefahren und der ganze Tag in Sommerröckchen und T-Shirt verbracht.


1. Dienstag am Tag der offenen Türe als Burgfräulein, ich sage euch was, diese Kleider waren nur zum Sitzen und schön aussehen da :-D
2. Freitag gings mit der besten Freundin zum Mitternachtsshopping
3. Nicht viel geshoppt, aber Sonnenbrille und Ringe durften mit
4. Samstag bei der Modellbauausstellung wie die Kinder Airbrush Tattos gemacht
5. Heute die Beine in die Sonne gehalten, dieses Foto haben 99% der Menschen denen ich auf instagram folge gepostet
6. Endlich hat´s geklappt mit dem ersten Grillen des Jahres

Habt ihr dieses Wochenende auch so genossen wie ich?
Also ich könnte jetzt gut eine Woche Urlaub haben und das Wetter geniessen, hab ich aber nicht, naja Donnerstag ist immerhin Feiertag.
Die Woche war sehr vollgepackt aber auch wirklich schön, Arbeit stressig aber der Tag der offenen Türe war ein voller Erfolg.
Das Wochenende begann dann freitags mit Mitternachtsshopping, ging Samstag weiter mit Modellbaumesse und einem spontanen dreistündigen Spaziergang und heute endete es im Sommerröckchen auf dem Fahrrad und mit Angrillen. Perfekt würde ich sagen!

Ach ja, bei guten Wetter gibts auch irgendwie mehr instagram Foto´s und das oben ist nur eine kleine Auswahl, wer mehr sehen mag kamera_kind bei instagram ;-)

Kommentare:

  1. Huhu,
    schöne Bilder! :)
    Die Sonnenbrille ist toll und ich merke, ich will grillen! :D
    Lg

    http://wolkedrei.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. Wir haben gestern auch das 1. Mal gegrillt! Es leben das Grillen! :-)
    Das Burgfräulein outfit ist ja genial!

    AntwortenLöschen
  3. ganz genau so muss ein schöner frühlingstag aussehen! Habe auch eine kleine Fahrradtour gemacht :)

    AntwortenLöschen
  4. Ich habe auch schon das erste Mal gegrillt dieses Jahr! Einfach wunderbar! Das Wochenende habe ich zwar genossen, aber ich musste mehrmals arbeiten. Das dauert zwar immer nicht so lange, aber es ist halt nicht frei. Dafür habe ich heute nichts gemacht :D Auch super, mal so ungeduscht, ungeschminkt mit ungemachten Haaren auf dem Balkon zu sitzen und zu lesen :D

    Danke für deinen Kommentar! Das glaube ich, dass die Kinder nach dem Brüder Grimm-Museum-Beusch k.o. waren. Da wimmelt es ja an Eindrücken und Dingen, die man entdecken kann. Das ist bei der Expedition Grimm-Ausstellung auch so. Zwei Stunden solltet ihr auf jeden Fall auch als Erwachsene einplanen.

    Dein Essen klingt gut :D Da hätte ich abends aber auch noch total Hunger auf KH :D
    Alles Liebe!

    AntwortenLöschen