Dienstag, 13. August 2013

Gut gecremt?!

Wisst ihr was für mich eines der wichtigsten Pflegeprodukte ist?!
Creme, Bodylotion und Co., ich gehörezu denen, die sich wirklich nach jedem Duschen eincremen, ohne geht gar nicht!
Der Balea Produkttest kam mir daher gerade recht!


Wie haltet ihr das mit dem Eincremen? Immer, Manchmal nie?
Ich mag es gar nicht mich nicht einzucremen, fühle dann direkt wie die Haut trocken wird.
Eine feste Pflege habe ich allerdings nicht (außer dem Balea Cellulite Gel), da experimentiere ich gern und probiere alles aus.
Besonders wenn ein toller Duft drauf steht bin ich neugierig, mein derzeitiger Favorit ist eine Mango-Mousse-Cream vom Body Shop.


Balea leichte Bodylotion
Ist beim ausprobieren extrem schnell eingezogen, hat keinen Fettfilm hinterlassen und die Haut war schön weich.
Perfekt für den Sommer, denn da mag ich nichts was zu stark fettet oder die Haut beschwert.

Balea soft Creme
Noch nicht getestet, kommt mit in den Urlaub!
Diese Creme soll intensiv Feuchtigkeit spenden und ist sogar für Körper und Gesicht, mit dem Gesicht bin ich bei sowas allerdings immer vorsichtig, anders alsbeim Körper bleibe ich da meiner bewährten Pflegelinie treu.


Balea reichhaltige Bodymilk und Balea Pflegecreme
Beide noch nicht getestet, damit warte ich bis zum Winter!
Solche reichhaltigen, intensiven Cremes verwende ich gern im Winter, im Sommer sind sie mir irgendwie "zu viel".

Geht´s euch auch so? Reichhaltige Cremes für den Winter und eher softere für die warmen Monate?
Hättet ihr eigentlich auch mal Interesse an einem "aufgebraucht Post"?
Schaue mir die ja auf anderen Blogs recht gern an.

Kommentare:

  1. würde mich sehr über ein Aufgebraucht Post freuen :)
    Folge dir jetzt über GFC

    Beste Grüße,
    Caroline von Salsa Bella

    AntwortenLöschen
  2. Hey Liebes,

    ich liebe die Balea Produkte! Das Preisleistungsverhältnis ist nun mal unschlagbar. Mir geht es wie Dir. Ich bin auch jemand der sich ständig eincremet. Nach dem Duschen ist das ein Muss. Meine Beine rufen quasi danach. Meistens creme ich mich aber auch vor dem ins Bett gehen ein. Habe ich mir irgendwie so angewöhnt. Ich habe das rießen Glück, dass meine Haut sehr gnädig ist und eigentlich alles mit sich machen lässt, solange sie genung Feuchtigkeit bekommen... daher greife ich eigentlich ausschließlich auf Balea Produkte zurück und invenstiere lieber bei meiner Haarpflege ;) Ich mag so reichhaltige Creme eigentlich gar nicht. Ich finde es immer eher nervig, wenn die Haut nach dem eincremen so einen Film hinterlässt. Ich habe gerade die Balea Bodylotion Milch & Honig. Die ist in der Hinsicht echt schrecklich... nächstes mal kaufe ich auf jeden Fall wieder eine andere. Aber ich probiere mich da sowieso immer durchs Regal durch ;)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  3. Ich hasse eincremen... :D
    Naja es geht.. aber viel Spaß machts mir nicht! Nutze im Moment was von Garnier und bin damit sehr zufrieden. Mag im Sommer etwas, das schnell einzieht und im Winter gerne was, das wärmt oder bisserl nachfettet.

    Aufgebraucht Posts find ich übrigens cool!

    AntwortenLöschen
  4. Ohne Eincremen geh's bei mir GAR NICHT! Dann ist meine Haut irgendwie eine Nummer zu klein.

    Aber ich muss sagen, dass sich meine Haut in den letzten zwei Jahren verändert hat.
    Zuvor habe ich mich immer mit der Balea Urea Bodylotion eingecremt, da ich sonst das ganze Bett am Morgen nach der Dusche und anschließenden Eincremen voller Hautschuppen hatte. Ich war so froh, das endlich in den Griff bekommen zu haben.

    Diesen Sommer und letzten Sommer ist mir die Urea Bodylotion allerdings zu reichhaltig - das hat es in den letzten 10 Jahren nicht gegeben! O_o Jetzt kaufe ich im Sommer "normale" Bodylotion und ich war diesen Sommer sogar schon 1x uneingecremt nach der Dusche im Bett.

    Ich habe das Paket auch bekommen und bin schon sehr gespannt drauf! Allerdings bin ich mirn och unsicher, ob ich alle vier Produkte anfangen sollte, wenn ich noch angefangene Bodylotions hier rumstehen habe. Ich werde wahrscheinlich noch warten, bis ich etwas aufgebraucht habe. Bei regelmäßigem Cremen ist das ja schnell der Fall. :D

    Alles Liebe!

    PS: Aufgebraucht Posts mag ich gerne!

    AntwortenLöschen
  5. Ich creme mich immer ein. Und ja: softere im Sommer und reichhaltigere für den Winter. Genau so mache ich es auch. Wobei ich mich auch auf keine Bodylotion festgelegt habe. Im Moment benutze ich die BodyTonic von Garnier. Die ist auch super.

    LG Saskia
    My Style Room

    AntwortenLöschen
  6. Hey :) Ich verkaufe diese Skort tatsächlich kannst mir ja bei Interesse eine Mail schreiben :)lg <3

    AntwortenLöschen
  7. Cremes sind richtig wichig :)
    v.a. nach der Rasur oder nach dem Duschen.
    Ich benutze meistens die Nivea Body Lotion.
    Balea ist ja meistens günstiger, vllt sollte ich etwas probierfreudiger werden ;)

    AntwortenLöschen