Dienstag, 20. August 2013

Manchmal möchte man Erinnerungen in ein Einmachglas stecken

Diesen Wunsch hatten wir wohl alle schon, schöne Momente, Erinnerungen in ein Glas stecken, fest zuschrauben und bei Bedarf herausholen.
Erinnerungen selbst können wir nicht auf diese Art konservieren, dazu ist das Einmachglas in unserem Kopf da, aber ich habe jetzt eine tolle Möglichkeit gefunden Erinnerungsstücke z. B. aus dem letzten Urlaub dekorativ zur Geltung zu bringen.


Was ihr da seht, kommt dem Erinnerungs-Einmachglas aus der Fantasie schon ziemlich nahe, oder?!
Es ist ein Sonnenglas, im Deckel sind kleine LED Lichter und Solarzellen, im Sonnenlicht laden diese sich auf und im Duklen leuchtet das Glas dann ganz toll.
Ich habe meines mit Muscheln aus vergangenen Urlauben dekoriert, mit Sand und blauen Muggelsteinen.


Aufmerksam auf diese tollen Gläser hat mich meine Mama gemacht und ich hatte dann das große Glück ein Glas zum Testen und Ausprobieren zu erhalten und ich finde es einfach nur total klasse!


Sieht das nicht wunderschön aus?!
Es ist ein helles Licht, anders als Kerzen, aber trotzdem weich und die Deko im Glas kommt toll zur Geltung.
Der Fantasie sind dabei keine Grenzen gesetzt und ich überlege schon wie ich es im Herbst und zur Weihnachtszeit dekorieren kann.


Gefertigt werden die Gläser in Südafrika und wurden entwickelt für Menschen die in Gebieten ohne Stromversorgung leben.
Durch die Herstellung der Gläser wurden dort außerdem neue Arbeitsplätze geschaffen, was ich super finde und umweltfreundlich ist das Solarlicht auch.
Aber mehr dazu findet ihr hier, dort könnt ihr euch auch ein Sonnenglas bestellen, oder einfafch über Amazon.


Ich finde jedenfalls das es ein tolles Produkt ist, das es sich zu unterstützen wirklich lohnt und ich bin dem Wunschtraum Erinnerungen in´s Marmeladenglas zu stecken ein klitzekleines Stückchen näher gekommen.
Mein Sonnenglas hat seienen Platz auf derWohnzimmerkommode gefunden und ich finde es kann sich wirklich sehen lassen.


Die Wimpelkette und das große Muschelglas sind übrigens Geschenke von meiner Mama und ich liebe meine Deko gerade!

Wie sieht´s bei euch aus, seid ihr auch so Deko-Fans und wie gefällt euch das Sonnenglas?
Was würdet ihr in so ein Glas dekorieren?

Kommentare:

  1. Mit Kindern schreibe ich uf Freizeiten abends immer die schönen Dinge des Tages auf und wir packen sie dann in ein Marmeladenglas ((:
    Schau doch auch mal bei mir rein, vielleicht magst du mir ja auch einen Kommentar schreiben :*
    Alles Liebe,
    Neele von http://royalcoeur.blogspot.de ♥

    BTW: Hier kannst du mehr Werbung für deinen Blog machen - schick uns einfach den Link deines liebsten Blogbeitrags !
    https://www.facebook.com/spotted.blogs

    AntwortenLöschen
  2. Paguera ist wirklich so schön :) Hatte mich auch immer gefragt, wer wohl in diesem Haus wohnt und so eine fabelhafte Aussicht hat. Etwas neidisch war ich schon

    AntwortenLöschen
  3. toller Titel und soo wahr ;-)
    also die Shopping Queen Aktion geht auf jeden Fall wieder weiter, auch wenn ich noch keinen Plan hab, was ich machen soll haha
    freu mich auf deine Mail!
    LG Katrin

    AntwortenLöschen
  4. tolle Idee =) so ein Glas wäre was für meine Mutti

    Ich weiß noch nicht was ich im Winter mache,mir wohl nur ein mini Job irgendwo in Ahrensbök suchen. sind ja auch nur paar Monate.
    Also hier auf dem Camping kann man auch Zelten oder sich ein Wohnwagen mieten. Ansonsten kenne ich mich hier mit Ferienwohnungen nicht aus.
    Aber guck doch mal auf der Seite vom Campingplatz. www.Strandcamping.de

    AntwortenLöschen