Sonntag, 27. Oktober 2013

instaweek - Eine Woche "kinderfrei"

Ja, dank Fortbildung liegt eine Woche ohne Kids hinter mir und ich muss sagen, dass sowas auch mal verdammt gut tut und von Zeit zu Zeit nötig ist.
Genieße es immer sehr mal nur unter Erwachsenen zu sein und erwachsene Gespräche zu führen und sowas.


1. Im Workshop am Montag ging es um Fotografieren und Fotoarbeit mit Kindern und ich muss sagen, ich hätte den Kurs auch geben können (leider) denn ich kann die Kamera anschalten, ich kann einen Ordner auf dem Pc erstellen und Bilder rein kopieren und ich kann Sprechblasen und sowas einfügen... trotz allem hatdie Referentin es super vermittelt, halt für Leute die es noch nicht können
2. Tolles, einsames (Bauern)Haus im Wald bei der Betriebswanderung, mit Holzfensterläden und geschnitzter Türe, karierten Gardienchen... ich würde einziehen!
3. Blutwerte bekommen, alles super, das ist klasse aber warum fallen dann die Haare aus?!
4. Produkttest von Douglas und Michael Kors - Review folgt!
5. Samstag toller Mädels-Shoppingtag im Primark mit Mama, Schwester und einer Freundin
6. Lesenachschub - für 4,99€ musste ich das heute kaufen, dann gibt´s halt bis Donnerstag nur Tütensuppen 

Gesehen Shoppingqueen, Breaking Bad, The walking Dead, Voice of Germany und gerade läuft Gossip Girl (1. Staffel Folge 8)
Gehört Radio, Zug-Durchsagen und interessante Gespräche im Zug (manchmal belausche ich da die Leute ganz gern, über einige Gespräche könnte man ein Buch schreiben...)
Gelesen "Todesfrist" hab ich jetzt durch, so weit ganz gut und spannend, nicht mein Lieblingsthriller aber auch nicht schlecht.
Getan Zwei Workshops besucht, Prinzessin in einer Fotostory gewesen, meine Mittagspausen zu Hause verbracht (Luxus), dolle Daumen gedrückt, durch den tollen Herbstwald gewandert, den Kindergarten aufgeräumt und Spiele sortiert, Shoppingtag in Frankfurt, Fotos von meinen Einkäufen gemacht und ein kleiner Sonntagsspaziergang durch die verkaufsoffene Stadt...
Gegessen TK-Thunfischpizza (wird irgendwie zur Montagstradition), Sahne-Geschnetzeltes mit Reis, TK-Salamipizza, Bolognaise-Gratin, Matjesbaguette, überbackenes Käse-Schinken-Brötchen (ich liebe die Dinger), Knusperstange, Toffifee, belegte Brote und heute gibt es Weckewerk mit Kartoffeln (typisch nordhessisch)
Getrunken Wasser, Cola Light, Ginger Ale, Tee mit Milch, Kakao und Eistee
Gedacht "Klingel blödes Telefon, jetzt klingel endlich"
Gefreut Über den tollen Samstag und meine neuen Sachen
Geärgert Blödes Telefon!
Gekauft Lebensmittel, Getränke, Kleider, Cardigans, Strumpfhosen, eine Mütze und Schmuck (bekommt ihr alles noch zu sehen, ist schon in Arbeit)
Geklickt Blogs
Gestaunt Über manche Menschen...

Eine nicht ganz normale Woche neigt sich also gerade dem Ende zu und morgen folgt ein nicht ganz alltäglicher Montag... dann bin ich aber auch durch mit den ganzen nicht alltäglichen Tagen und der Alltag kehrt hier ein.

Ich wünsche euch einen guten Start in die neue Woche!

Kommentare:

  1. Zu geärgert fällt mir spontan wieder ein, dass mein Internet mal wieder gestreikt hat. Jetzt erwische ich mich dabei, dass ich mich wieder oder immer noch darüber ärger, weil das ständig passiert^^ Jetzt ist aber genug :) Ich wünsche dir einen schönen Sonntag!

    Liebe Grüße
    Saskia
    My Style Room

    AntwortenLöschen
  2. Priimaaark :-)
    Bin gespannt auf deinen Haul! Und so ein bisschen Kinderfrei ist sicher auch mal angenehm :D

    AntwortenLöschen