Donnerstag, 14. November 2013

Schlummernde Schrankleiche wiederbelebt

Der Rock den ich euch heute zeige schlummerte seit zwei Jahren unterm Bett, in dem Koffer mit den Sachen die ich bei Kleiderkreisel eingestellt habe, davor seit ich glaube über 10 Jahren (ist die Hochzeit meiner Tante so lange her?! Seitdem jedenfalls...) in meinem Kleiderschrank, inklusive drei mitgemachter Umzüge und wurde noch nie getragen.
Damals nach der Hochzeit meiner Tante haben wir eine alte Dame nach Hause gefahren, sie hat uns noch in ihre Wohnung eingeladen weil sie noch ein Kostüm hatte das sie mir gern schenken wollte (jemand Interesse an einem roten, ungetragenen Kostüm mit Blazer und allem drum und dran?!).
Zusammen mit diesem reizenden roten Kostüm brachte sie dann noch diesen Rock den ihre Tochter oder Enkelin nicht tragen wollte und schwupp war ich im Besitz von Kostüm und Hahnentrittrock.
Vor 10 Jahren mit 16 wollte ich alles tragen, außer Kostüm und Wollrock, auch wenn ich ihn schick fand, deshalb begleitete er mich wohl auch all die Jahre bevor er bei Kleiderkreisel landete.
Und wie es der Zufall will sind klassische Muster im Herbst und Winter 2013 voll im Trend und so wanderte der Rock aus dem Koffer unterm Bett direkt auf meine Hüften und wird dort wohl auch ziemlich oft landen.


Rock - Donna by Hallhuber
Shirt, Strumpfhose,Armbänder, Ohrstecker - Primark
Kette - Thomas Sabo
Ring - Esprit
Stiefel - schuhtempel24


Habt ihr auch solche Schrankleichen die erfolgreich wiederbelebt oder sogar zu Lieblingsteilen wurden?
Meine Entscheidung für den Rock wurde am Sonntag beim Gossip Girl schauen nochmal bestärkt, Blair Waldorf und Jenny Humphrey wussten einfach schon immer das klassische Teile super sind!

Kommentare:

  1. Der Rock sieht richtig toll aus. Der sieht sicher auch toll zu bordeaux oder apricot aus. Kaum zu glauben, dass er schon so alt ist. Gut, dass du ihn noch hast!!!

    Liebe Grüße
    Saskia
    My Style Room

    AntwortenLöschen
  2. Cool :) Ich habe so einen ähnlichen Rock auf dem Flohmarkt gefunden und meine Mama hat ihn mir ungenäht! Ich liebe ihn und perfekt, dass es jetzt Trend ist :D

    xx Jo Betty
    JoBettyB

    AntwortenLöschen
  3. Wirklich wundervoll <3

    Allerliebste Grüße,
    HOLYKATTA

    AntwortenLöschen
  4. Kann sehr gut nachvollziehen, dass du den Rock mti 16 Jahren nicht tragen wolltest. Aber jetzt steht er dir super und da er auch noch einem der Trends Herbst/Winter 2013/2014 entspricht hoffe ich ihn noch oft in anderen Kombinationen bei dir entdecken zu können :)

    AntwortenLöschen
  5. Der Rock ist klasse, gut dass du ihm eine zweite Chance gegeben hast! Hahnentrittmuster mag ich grundsätzlich und in A-Linie ist er auch noch sehr vorteilhaft geschnitten... Das zeigt mal wieder, dass man nichts wegschmeißen sollte; Trends wiederholen sich immer wieder...

    AntwortenLöschen
  6. Ein Glück ist der Rock noch da, denn er steht dir super gut:)

    AntwortenLöschen
  7. Ich sortiere regelmäßig aus, stelle die Sachen dann weg. Und dann irgendwann schaue ich nochmal nach und finde das ein oder andere Teil dann doch wieder schön ((:
    Der Rock steht dir auf jeden Fall super, zum Glück hat er so lange überlebt (:
    Liebst, Neele von http://royalcoeur.blogspot.de ♥

    Ps. Ich freue mich auch auf deinen Kommentar !

    AntwortenLöschen
  8. Der Rock ist wirklich schön! :)
    Lg, Lea

    zucker-schlecken.blogspot.de :)

    AntwortenLöschen