Sonntag, 26. Januar 2014

instaweek - da ist er, der Winter.

Bei uns liegt seit gestern Schnee was mir sehr dabei geholfen hat den Wochenendplänen die aus hauptsächlich Schlafen bestanden einzuhalten.
Ein kleiner Spaziergang zum Bäcker heute war die einzige Unterbrechung der Winterruhe.
 
 
1. Kleinkindgroßer Grüffelo für´s Kindergartenfenster, wenn er den Kindergarten überlebt bekommt er danach zu Hause einen Ehrenplatz. Guckt euch mal mein Instagramvideo vom fertigen Fenster an!
2. Ich sammele fleißig die Deckel meiner Cola Flaschen, will einen Eisbär gewinnen
3. Frühstück Deluxe an der Arbeit
4. Neu und lecker, Bärchen-Pärchen von Haribo
5. Da ist er, der Schnee...
6. Was Süßes zum Sonntagnachmittag, eine Tradition 2014 bei uns
 
Gesehen Shoppingqueen, DSDS, ein bisschen Dschungelcamp, der Bachelor (einmal und nie wieder, ich glaub diese Staffel ist "Resterampe" von den zwei Letzten?!) und heute Abend gibt's dann den Tatort
Gehört Phillip Poisel und Radio
Gelesen "Kälteschlaf" bin jetzt fast durch, Blogs und Mails
Getan Gearbeitet, Wäsche gewaschen, Töpfe gespült, geschlafen, gekocht, Sonntagsspaziergang zum Bäcker, Fotos für den Blog
Gegessen Nudeltopf mit Blattspinat, Weckewerk mit Kartoffeln und sauren Gurken, TK Thunfischpizza vom Rewe, Chili con Carne, Croissant mit Sauerkirschmarmelade, Toast mit Spiegelei, belegte Brote, Geburtstagsfrühstück an der Arbeit mit Vollkornbrötchen, Käsebrezel, Antipasti und Tomate-Mozzarella, süßes Stückchen vom Bäcker, Haribo und Duplo
Getrunken Wasser, Tee mit Milch, Bauernmilch, Cola Light
Gedacht Die Zeit vergeht wie im Flug und das ist gut so, ich hasse nämlich Warten
Gefreut Auf diverse Familienfeiern in nächster Zeit und unser "Weihnachtsessen" nächsten Freitag
Geärgert Wie lange unsere Behörden manchmal brauchen um Notwendiges in die Wege zu leiten
Gekauft Lebensmittel, Getränke, neue SIM-Karte
Geklickt Blogs, Foren, MSH, Onlineshops und die Sendungsverfolgung
Gestaunt Mal wieder darüber wie viel in einer Woche manchmal passieren kann
 
 
Wie war eure Woche denn so?


Kommentare:

  1. Chili con Carne könnte ich auch mal wieder essen - das ist so lecker!
    Wirklich wahr, wie schnell der Januar vorbeigegangen ist...
    Der Grüffelo ist ja niedlich ♥
    Ich hoffe, er übersteht das unbeschadet :)
    Liebe Grüße und einen guten Start in die neue Woche,
    Nora

    AntwortenLöschen