Dienstag, 14. Januar 2014

TRND Produkttest Kieselerde Plus

Dieser Produkttest kam mir wie gerufen denn ich war am verzweifeln mit meinen Haaren.
Wie ihr mitbekommen habt habe ich sie ja Ende August ziemlich abgeschnitten, nicht ganz freiwillig und mit den kurzen Haaren war ich dann auch ziemlich unglücklich.
Aber ich "musste" sie abschneiden, sie sind mir so arg ausgefallen das die Längen einfach nicht mehr schön aussahen.
Naja, Blutbild war top und keine Erklärung warum sie ausgefallen sind, ich denke im Nachhinein das es ziemlich sicher Stress war.
Naja und dann flatterte ein TRND Bewerbungsticket in´s Mailfach und ich habe mich beworben und durfte testen.
 
 
Das Produkt verspricht schöne Haut, Haare und Nägel, man nimmt zwei Tabletten pro Tag und die wirken mit Depot, sprich die Inhaltsstoffe werden über den Tag verteilt abgegeben so das der Körper sie optimal aufnehmen kann.
Die Tabletten enthalten natürlich Kieselerde und außerdem noch eine Reihe an Vitalstoffen, Biotin für kräftiges Haar und gesunde Haut, Zink für die Gesundheit von Haut, Haar und Nägeln, Kupfer für´s Bindegewebe, Vitamin B2 für gesunde Haut und Zellschutz und Vitamin C für die Zellbildung.

Ich starte jetzt in die achte und letzte Woche in der ich immer morgens und abends eine Tablette einnehme und ich merke Veränderungen, in wie weit sie auf das Produkt zurück zu führen sind weiß ich natürlich nicht.
Mein Haarausfall ist weniger geworden und ich glaube das Problem verabschiedet sich gerade vollständig.
Könnte natürlich auch ohne die Kieselerde passieren wenn es der vermutete Stress war, ich bin jedenfalls glücklich darüber und spare mir einen Besuch bei Hautarzt.
Außerdem wachsen meine Haare gerade ziemlich schnell und haben mir um Weihnachten rum zum ersten Mal wieder irgendwie gefallen (jetzt haben sie zwar eine ätzende Übergangslänge, aber das kommt immer vor "lang").
Das denke ich wird wirklich durch die Kieselerde angeregt, jedenfalls habe ich das Gefühl das sie seit den ersten Tagen schneller wachsen.
Meine Haut ist wie immer, aber ich habe auch so gut wie nie Hautprobleme (außer allergische) und da war zum Glück nicht viel zu verbessern.
Meine Nägel sind momentan eine Katastrophe, brüchig ohne Ende und da sehe ich auch keine Verbesserung.

Also für die Haare tun diese Tabletten glaube ich wirklich was und allgemein habe ich das Gefühl das sie schon zum Wohlbefinden beitragen.
Ein ganz großer Kritikpunkt ist allerdings die Größe der Dinger, die sind größer als z:B. eine Ibuprofen und ich hatte gerade am Anfang echt Probleme sie zu schlucken.


Mein Fazit fällt also generell positiv aus, meinen Haaren tut die Kieselerde gut, sowas merkt man ja irgendwie, zur Haut kann ich nichts sagen und bei den Nägeln bemerke ich keinen positiven Effekt.

Habt ihr auch beim TRND Projekt teilgenommen oder eine Geheimwaffe für schönes Haar und schöne Nägel?
Ich verwende ja seit einigen Woche noch ein Shampoo mit Heilerde, wegen der Schuppen jetzt im Winter, sieht wortwörtlich besch*** aus, also das Shampoo, wirkt aber super!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen