Donnerstag, 27. Februar 2014

DIY Tulpen falten

 
In den letzten Tagen habe ich ganz fleißig Tulpen gefaltet, warum und wofür zeige ich euch hier ganz bald.
Heute gibt´s erstmal die Faltanleitung für frühlingshafte Tulpen, ihr braucht dazu nichts außer Origami Papier oder farbige, quadratische Notizzettel.
 
 
Ich hoffe meine Anleitung ist verständlich, habe einiges an Zeit rein gesteckt und bin schon ein bisschen stolz darauf.
Ich würde mich freuen wenn ihr es probiert und mir sagt ob es geklappt hat.


Kommentare:

  1. Die sind ja niedlich! Hab die Tage sowas ähnliches in ner Zeitung gesehen, da haben die die bLüten an Strohhalme gemacht, das sah auch süß aus :D

    AntwortenLöschen
  2. Die Tulpe ist dir gut gelungen! Sehr schön!

    AntwortenLöschen