Dienstag, 4. März 2014

Eine Blume macht noch keinen Frühling

Aber wie ihr wisst habe ich nicht nur eine Blume gefaltet in den letzten Tagen, nein, es ist gleich ein ganzes Tulpenfeld geworden.
Was es damit auf sich hat verrate ich euch hier und heute.
Vor einiger Zeit nämlich bekam ich eine liebe Mail ob ich nicht Lust hätte an einem Deko Wettbewerb teilzunehmen und wer mich kennt der weiß, dass ich da begeistert dabei war.
Also überlegte ich, wie ich das neue Glade® by Brise® Automatic Spray kreativ und stilvoll bei mir zu Hause dekorieren kann, genau das war nämlich meine Aufgabe.
Da mich der Duft Relaxing Zen sofort an den Frühling erinnerte und nach blühenden Blumen duftet, war mir klar, etwas mit Blumen will ich machen.
Eine Nacht drüber geschlafen, eine erste Tulpe aus Papier gefaltet und in meinem Köpfchen war eine Idee entstanden.
 



 
Ich finde der Lufterfrischer in Vasenform und mit dem Blattdesign passt super zu den Tulpen.
Der Duft wie gesagt auch frisch, blumig, frühlingshaft - i like!
Man kann verschiedene Intervalle auswählen und der Duft wird dann alle 9, 18 oder 36 Minuten versprüht, bei Bedarf kann man aber auch eine Taste für einen extra Sprüher drücken.
Auf meiner Kommode blüht also jetzt eine duftende Schar Tulpen, Schmetterlinge flattern und ich bin bereit für den Frühling!
Ich habe mich entschlossen die Glade® by Brise® Duftvase im Flur zu dekorieren, denn ich finde auch bei der Wohnung zählt der erste Eindruck und ein Flur ist schon manchmal sowas wie eine Visitenkarte.
Außerdem grenzen Schlafzimmer und Wohnzimmer an den Flur, die Türen sind meist auf und je nach eingestelltem Intervall habe ich den Frühlingsduft in der ganzen Wohnung.
 
Hach, ich bin schon stolz auf meine Idee und freue mich wie toll das alles zusammen passt und ein schönes Gesamtbild ergibt, auch mit meinen Vogelkäfig-Schlüsselhaken.
Jetzt heißt es beide Däumchen drücken denn der Gewinn des Wettbewerbs ist echt toll und ein Träumchen und außerdem würde sogar noch für euch ein Gewinnspiel rausspringen.
Aber erstmal abwarten wie die anderen Teilnehmer Ihren Duft dekoriert haben und wer am Ende die oder der Glückliche ist.
Mir hat jedenfalls schon die Umsetzung an sich und das Ergebnis eine riesen Freude bereitet.
Wie gefällt euch meine Frühlings-Blumen-Schmetterlings-Dekoidee?
 
Die Anleitung für meine Tulpen findet ihr hier , wollt ihr auch eine für die Schmetterlinge?


Kommentare:

  1. wow, so viele Origami-Tulpen und Schmetterlinge! Die Idee ist super und ich will nicht wissen, wie lange du daran gearbeitet hast. Ich hab mal selber versucht, irgendwelche Sachen zu falten, aber ich hab dafür keine Geduld. Dabei find ich das so toll!

    Eine Anleitung für die Schmetterlinge wäre super! :)

    AntwortenLöschen
  2. Huhu,

    ich finde deine gebastelte Deko wirklich schön. Das war eine tolle Idee.
    Ich drücke dir fest die Daumen, dass du gewinnst!
    Über die Anleitung für die Schmetterlinge würde ich mich auch freuen. Ich hab bald Geburtstag und Schmetterlinge würden sich gut als Servietten- oder Teller-Deko machen :).

    LG
    Miriam

    AntwortenLöschen
  3. Das sieht einfach super aus...diese Bilder riechen sogar nach Frühling!!! Ich drücke Dir fest die Daumen für den Wettbewerb,also ich denke, Du hast große Gewinnchancen!!!

    AntwortenLöschen
  4. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen
  5. Irgendwie "kitschig", aber total süß!!!Ich drücke dir die Daumen. Ganz fest.

    Liebe Grüße
    Saskia
    MyStyleRoom

    AntwortenLöschen
  6. Die Idee ist ja super!! Das sieht so toll aus!

    Viele Grüße,
    Verena von whoismocca.com
    Bloglovin' // Facebook // MyStyleHit

    AntwortenLöschen
  7. Wow, das ist echt ziemlich cool!

    AntwortenLöschen
  8. das sieht ja total süß aus :)
    ich merke, ich komme vom Sommer in den Frühling ;)
    toll! :)

    AntwortenLöschen
  9. Sehr schöne Deko, ich drücke Dir ganz fest beide Daumen!!! Jürgen

    AntwortenLöschen
  10. Wow, hammer ... die vielen kleinen Tulpen ! Und deine Umsetzung passt echt toll zu dem Duft mit den vielen kleinen Blüten!
    Und den Frühling scheinst du in der Tat damit gelockt zu haben! ...
    Ja die Aussicht auf DEN Gewinn war wirklich zu verlockend! ;-)
    Aber auch mir hat die Aktion so schon richtig Spaß gemacht - das war echt mal eine schöne Idee, dieser Wettbewerb!
    Ich drücke dir auch die Daumen!-Du hast dir wirklich ganz viel Mühe für deine Idee gegeben!
    Liebe Grüße
    Esther

    AntwortenLöschen
  11. Hey Kamerakind,
    was für eine tolle Idee mit der Blumenwiese.
    Du hast den Sprayer klasse integriert, gefällt mir sehr.
    Ich drück Dir auch die Daumen, bin so gespannt, was die anderen gemacht haben.
    Bei Blickwinkel war ich auch schon schauen.
    Hast Du nicht Lust, mir zu folgen, ich finde Deinen Blog so schön, ich trage mich gleich mal ein.
    Dir sonnige Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  12. Sehr süße Deko! :)
    Was man alles selbst machen kann!

    AntwortenLöschen