Freitag, 11. April 2014

Der Sommer wird bunt! - Ein Primarkhaul

Wer meinen Blog schon eine Weile liest, der weiß, dass ich zweimal im Jahr mit Mama und Schwester einen Ausflug zu Primark mache und dann fleißig für die kommende Saison einkaufe.
Viel zum Thema Primark möchte ich hier jetzt nicht mehr sagen, meine Meinung dazu habe ich schon hier in diesem Post mit euch geteilt.
Heute möchte ich euch zeigen was ich am Mittwoch gekauft habe (viel mehr als ich dachte) und eine Farbe dominiert da wohl ganz klar, ihr dürft dann am Ende mal raten welche!
 
 
Tolles knalliges Shirt aus angenehmen Baumwollstoff mit schönem Häkeleinsatz oben (auch hinten).
Dieses Shirt fällt schön locker, ist angenehm luftig und es gab es in vielen verschiedenen Farben, wie fast alle Kleidungsstücke dieses Jahr.
Die Ärmel haben eine angenehme 3/4 Länge was ich im Frühling super finde und im Sommer für den Abend auch ganz angenehm.
 
 
Dieses Shirt / Bluse durfte gleich in zwei Farben mit und es sieht ganz und gar nicht aus wie ein OP-Kittel, auch wenn das auf dem Foto beim Grünen gerade echt so aussieht.
Die Shirts sind aus ganz dünnem Stoff, trotzdem nicht durchsichtig und ich stelle sie mir im Sommer sehr angenehm auf der Haut vor.
Wenn ich sie trage wirkt das auch ganz anders als bei "Uschi" die für diese Fotos mal wieder als Modell herhalten musste.
Auf der Brust ist eine kleine Tasche aufgesetzt, die Ärmel sind umgeschlagen und mit einem Knöpfchen verziert, ich werde euch bald mal Tragefotos davon zeigen.
 
 
Liebling unter den gekauften Kleidungsstücken!
Ich hatte hier ja schon erwähnt dass ich diesen Sommer Midiröcken eine Chance geben werde und hier ist er nun, mein erster Midirock und dann gleich so ein perfekter.
Er fällt wunderschön, der Stoff ist toll, leicht strukturiert, dadurch das "Muster", einfach ein tolles Teil das mir sehr gefällt und außerdem habe ich mindestens fünf Outfitideen damit im Kopf.
Wenn das Wetter mitspielt wird er Ende April zum Geburtstagsbrunch bei Oma getragen.
 
 
Von maritimen Streifen in Weiß und Blau bin ich einfach Fan, dieser Schal ist aus leichterem Stoff, fast tuchartig aber nicht ganz so dünn.
Es ist ein Schlauchschal und ich finde ihn perfekt für den Frühling.
 
 
Ein neues "Schlafoutfit" für den Sommer durfte auch mit, wobei ich nicht weiß ob ich das Top nicht im Sommer auch mal zu einem Bikini kombiniere.
Es ist sehr weit geschnitten, riesen Armausschnitte, trotzdem recht kurz, luftiger Baumwollstoff, das schreit nach Bikini, Sonnenhut und am besten noch Sandstrand.
 
 
Die Shorts ist der einzige "Fehlkauf", wobei das das falsche Wort ist.
Ich finde sie wunderschön, der Jeansstoff ist schön fest, ich stehe unheimlich auf die Häkelborte und habe die passende Häkelweste um sie toll zu kombinieren...
Jetzt kommt aber das aber... diese Shorts in 36 wanderte zuerst in meinen Korb obwohl sie mir schon am Bügel echt klein vorkam, aber sie war die größte die da rum hing.
Später fand ich sie durch Zufall neben den Umkleidekabinen in 38 und genau die in 38 hab ich dann anprobiert, aber Pustekuchen, die fällt klein aus, über den Knien war irgendwann Schluss.
Also Shorts in 38 abgegeben und die in 36 vergessen und beim Kassieren habe ich noch den Preiscode von Sandalen für den netten Kassierer gesucht während von mir unbemerkt die vergessene Shorts in die Tüte wanderte wo ich sie erst im Zug entdeckte.
Falls jemand von euch Interesse daran hat könnt ihr euch gern bei mir melden.
 
In die kleine Tasche habe ich mich sofort verliebt, die ist so süß und sommerlich und hach...
Ich trage zwar fast nie kleine Taschen, aber damit kann man ja auch irgendwann anfangen.
Ich glaube sie wird mich gut durch den Sommer begleiten und das ein oder andere Outfit aufpeppen.
 
 
Okay, bei den Acessioares hat mein Gehirn definitiv ausgesetzt, bzw. vielleicht auch nicht, denn ich hätte sogar noch mehr einpacken können...
Der Schmuck ist der Hammer momentan, mehr kann ich dazu nicht sagen.
Bei der zweiten Kette kann ich nicht sagen ob der Preis zu 100% stimmt, sie hatte kein Schild dran und war die letzte, aber wenn ich den Einkaufszettel richtig deute dann kostet sie 5€.
 
 
Ich sag ja mein Hirn hat ausgesetzt, aber ich konnte mich zwischen den zwei Ringsets nicht entscheiden und das dritte sind Midi Ringe, die wollte ich sowieso...
Bei dem Armband mit den Dreiecken ist leider der Verschluss kaputt, muss mal gucken ob ich einen neuen dran basteln kann, außerdem ist es recht weit und kommt als Fußkettchen zu Einsatz (falls es nicht sowieso so gedacht ist?!)
 
 
Okay gleich drei Paar Sandalen, aber erstens mag ich die Sandalen von Primark sehr und alle haben mich bisher mindestens zwei Jahre begleitet und zweitens werden zwei alte Paare aussortiert, das eine hat Kreta nicht überlebt und das zweite ist nach drei Jahren im Kindergarten-Sandkasten auch fertig.
Mir gefallen alle drei Paare total gut, schwarze Sandalen hatte ich noch nie, die pinken sind aus Echtleder und obwohl ich solches Blumengedönst sonst nicht mag gefällt es mir hier total gut und die braunen sind die bequemsten Sandalen die ich je besessen habe (Sind Wide Fit)!
 
 
So, zu guter Letzt durfte noch ein blaues Paar gemütliche Schuhe mit, diese hier haben eine dickere Sohle als die ganz günstigen und die Farbe ist so schön.
Socken, Haargummis, muss ich jetzt nichts zu sagen oder?!
 
Und wer von euch konnte eine Farbtendenz feststellen?!
 
Hatte erst überlegt diesen Post in zwei Teile aufzuteilen, aber hab mich dann entschlossen euch alles auf einmal zu zeigen.
Finde ich immer super hilfreich wenn man selbst einen Shoppingausflug plant.
Wie findet ihr die Einkäufe? Konntet ihr selbst tolle Teile ergattern in letzter Zeit und wird euer Sommer 2014 auch bunt?


Kommentare:

  1. Schöööne Sachen hast du da gekauft!! Rot/Orange/Korallig schauts aus find ich :D Habe ja auch erst kürzlich nen bunten mix bei Primark ergattert. sommer wird bei mir irgendwie immer bunt :D

    AntwortenLöschen
  2. Ohhh das ist ja eine tolle Ausbeute. Ich muss unbedingt nach Primark. Das knallige Shirt gefällt mir sehr.

    Liebe Grüße.
    Ich würde mich freuen,wenn du mal vorbeischaust.
    Caros Schminkeckchen

    AntwortenLöschen
  3. richtig tolle sachen hast du gefunden :)
    LG*

    Nathalie von Fashion Passion Love ♥

    AntwortenLöschen
  4. Tolle Ausbeute! Der Midirock ist einfach umwerfend, wird Zeit das ich auch mal wieder bei Primark vorbeischaue :)

    Hier geht's zu meinem Blog – Über neue Leser würde ich mich sehr freuen!

    AntwortenLöschen