Donnerstag, 5. Juni 2014

"Man darf das Schiff nicht an einen einzigen Anker und das Leben nicht an eine einzige Hoffnung binden"

Wenn ich mich irgendwann tätowieren lassen sollte, was ich allerdings nicht glaube, dann wäre es wohl ein kleiner Anker (wo auch immer).
Ich liebe ja seit jeher das Meer und da passt der Anker einfach perfekt dazu, aber auch die Symbolik finde ich so schön "Hoffnung, Zuversicht, (Seemanns-)Liebe, Treue, Glaube und Heil", das sind die Definitionen die man so zum Anker findet.
Da ich wohl nie unter die Tätowierten gehen werde, stürze ich mich halt auf alles Andere mit Anker und so bin ich auch auf den Shop Je m´appelle gestoßen der einen kleinen Anker im Logo hat.
Als ich dort dann noch einen Pulli mit Amsterdamer Häusermotiv entdeckte war es um mich geschehen.
Denn obwohl ich erst einmal in Amsterdam war, war es Liebe auf den ersten Blick und bisher ist Amsterdam meine liebste Stadt für einen Kurztrip.
Das ich diesen Pulli haben musste versteht sich da dann quasi von selbst!
 
 
Pullover - Je m´appelle
Shorts (eigentlich ein Jumpsuit), Schuhe - Primark
Armband - H&M
Ringset - C&A
Nagellack - IsaDora 649 Glamour White
 
 
Ich bin ganz verliebt in meinen neuen Pulli, nicht nur wegen dem schönen Motiv, auch die Qualität ist super und schön für den Frühling oder einen lauen Sommerabend, nicht zu dick also.
 
Welche Symbole sind eure Favouriten für Tattos oder auf Kleidung, Schmuck usw.?
Und welche Stadt muss man mal gesehen haben? Ich kann ja jedem nur Amsterdam empfehlen und wenn ich so daran denke überkommt mich das Fernweh.
Eine große Reise steht dieses Jahr nicht an, dabei würde es mich so in den Fingern jucken ganz schnell wieder eine Reise nach Kreta zu buchen.
Die Insel kann ich jedem nur für eine Reise empfehlen, ich jedenfalls bin verliebt seit letztem Jahr.
Und jetzt macht mein Fernweh noch größer, wohin geht euer Urlaub 2014, ob Strandurlaub, Städtetrip oder was auch immer?


Kommentare:

  1. Super süßes Outfit !
    Ich würde mir sogar ein Anker tätowieren, auch wenn es für mich keine bestimmte Bedeutung hätte,
    weil dieses Motiv einfach so schön ist :D

    Und noch eine wichtige Info !
    Auf meinem Blog findet ein großes GIVEAWAY nur noch bis morgen um Mitternacht statt.
    Hättest du vielleicht Lust nochmal schnell daran teilzunehmen ? :)
    Ich verlose nämlich eine angesagte CLUTCH und ein IPHONE CASE :)

    http://dxrksweetness.blogspot.de/2014/05/giveaway-time.html
    Liebste Grüße
    Trang

    AntwortenLöschen
  2. Wirklich: ich liebe Anker, seit den gefühlten Jahrhunderten die ich nun schon ans Meer düse. Anker haben was von Urlaub und Meer und Freiheit. Tolle Teile hast du dir ausgesucht.

    Groetjes,
    Vreeni

    PS: Der "look of the month" geht in die nächste Runde: Zeig deinen liebsten Festival-Look.
    Alle Info´s zur Teilnahme findest du hier: look of the month

    AntwortenLöschen
  3. Ein sehr schöner Look, ich finde die Shorts ja mal richtig klasse!
    Hab ja auch ein Fable für Hafen, Schiffe, Meer und Co - wie ich im letzten Post erwähnt habe;)

    Selber würde ich mir niemals ein Tattoo stechen lassen...

    Sonnige Grüße und lieben Dank für deine Glückwünsche :)

    AntwortenLöschen
  4. Also so ein konkretes Lieblingsmuster habe ich glaub ich gar nicht. Deinen Pulli find ich aber cool! Ich mag so Printshirts bzw. generell Aufdrucke einfach gerne :-)

    Wir waren dieses Jahr schon auf Fuerteventura!

    AntwortenLöschen