Mittwoch, 10. September 2014

Lipton Sparkling Icetea

Vor einiger Zeit bekam ich mal wieder eine Zusage zu einem TRND Projekt und durfte Lipton Eistee mit Kohlensäure testen.
 
 
Erstmal ein großes Dankeschön an den netten DHL-Mann der mir das schwere Paket in die Wohnung gebracht hat.
Ein bisschen peinlich berührt fühlt man sich ja schon wenn einem Getränke per Post geliefert werden.
Eistee trinke ich besonders im Sommer gern mal, wer mich kennt weiß, ich mag Getränke mit Geschmack.
 

Ich war also gespannt, was Eistee mit Blubber so kann.
Erstmal ab in den Kühlschrank, denn es ist ja Eistee.
Den gibt es in zwei Sorten, Classic und Peach.
 
 
So, jetzt gibt´s hier natürlich meine Meinung nach ausführlichem Testen.
Ich finde den Eistee seeehr gewöhnungsbedürftig muss ich sagen und nach dem ersten Schluck hat es mich etwas geschüttelt.
Eistee und Kohlensäure passt für mich irgendwie nicht so zusammen, das kann ich nach dem probieren sagen.
Peach ist dazu noch echt zu süß und ich mag süß noch wenn andere sich schon schütteln.
Leider absolut nicht mein neues Lieblingsgetränk, ich bleibe bei Eistee ohne Kohlensäure.
 
Kennt ihr den Sparkling Icetea, wie schmeckt er euch?
 
Ach und bitte entschuldigt diesen knappen Bericht und die wenigen Worte, aber ich hab Kopfschmerzen und auch so geht´s mir grad nicht so gut.


Kommentare:

  1. Ich habe den „Tee“ diesen Sommer in einem belgischen Supermarkt gesehen und sofort gekauft und probiert. Obwohl ich ein riesiger Eistee-Fan bin und des Öfteren auch den kohlensäurehaltigen Eistee einer italienischen Marke (der ist allerdings weniger süß, eher wie ein Mineralwasser mit etwas Tee) trinke, gefällt mir der Lipton Sparkling gar nicht.

    Hoffentlich wird da noch mal was an der Rezeptur gedreht.

    Liebe Grüße,
    Zara-Janina

    AntwortenLöschen
  2. Ein lebenslanger Vorrat an Eistee!!! :D Wie cool ist das denn... habe gar nicht gewusst, dass so was in die Läden kommt - oder ist es schon draußen?

    Ich hab hier auf meinem Blog für den Liebster-Award nominiert <3 Schau mal vorbei, würd mich freuen, wenn du mitmachst.
    http://www.blackbeachchair.com/2014/09/liebster-award-nominierung.html

    AntwortenLöschen
  3. Sparkling Icetea ist auch nicht mein Lieblingsgetränk. Mir sind die Sorten auch zu süß. In Eistee gehört irgendwie keine Kohlensäure... Ich stimme dir zu.

    AntwortenLöschen