Freitag, 26. Dezember 2014

Ein bisschen Audrey, ein bisschen Rory und ein bisschen Blair... oder so ähnlich

Die Überschrift versucht mein Outfit vom Heiligabend etwas zu umschreiben und damit ihr wisst was ich meine gibt´s dazu auch noch Fotos.
Die Kulisse könnte Weihnachtlicher sei, aber vor dem Weihnachtsbaum war zu wenig Platz und Frau Holle hat uns dieses Jahr (und im letzten auch) ziemlich mies im Stich gelassen.
Mögt ihr es Weihnachten auch eher schick oder lieber Pulli und gemütliche Hose?
Ich mag es eindeutig schick für Feiertage, also wurde Heiligabend im Kleidchen verbracht und der erste Feiertag mit Gesichtsmaske und Kuschelhose auf dem Sofa.
Heute geht´s dann zur Schwiegerfamilie und dann ist Weihnachten 2014 schon vorbei und dieses Jahr neigt sich endlich dem Ende zu.
Genug der Worte, hier die Bilder.
 
 
Jäckchen - Gina
Kleid, Strumpfhose - Primark
Schuhe - New Look
Kette, Armband, Herzring - Iám
Großer Ring - Jette Joop
Nagellack - Essie Leading Lady
 
 
Und weil Weihnachten glitzern darf und ich sowieso recht viel Onlineshopping betrieben habe in letzter Zeit, habe ich auch mal die Füße glitzern lassen.
Mein Freund hasst die Schuhe und mir fällt auch noch kein Anlass außer Weihnachten und Silvester ein, aber dazu passen sie perfekt.
Rote Glitzernägel sind mindestens seit es "Leading Lady" gibt fest im Weihnachtsprogramm aufgenommen.
Ach und meine Strumpfhose ist übrigens nicht Blau, wie es auf dem letzten Bild scheint, sondern schlicht Schwarz.
 
Wie habt ihr bisher Weihnachten verbracht und was steht heute zum Abschluss auf dem Plan?
Ach und habt ihr schon Pläne für Silvester?
Unserer steht seit gestern Abend, wir bekommen Besuch zum Raclette und verbringen einen gemütlichen Abend.
Eine Premiere, sonst waren wir Silvester immer zu Besuch, aber dieses Jahr war mir nach zu Hause und dann lag unterm Weihnachtsbaum noch ein Raclette-Grill für den Freund und das muss ein Zeichen sein.
Ach und ganz untypisch habe ich noch überhaupt keinen Plan was ich anziehe, aber hey, das Glitzerkleidchen vom letzten Jahr hängt ja auch noch im Schrank und wird entzückt von den Glitzer-Blitzer-Tretern sein.
Was zieht ihr Silvester an oder seid ihr auch noch planlos?


Kommentare:

  1. Süßes Outfit. Ich hatte Heilig Abend auch ein Kleid an, gestern war ich in Jogging-Hose unterwegs und heute gehe ich im Rock aus. Silvestern weiß ich noch nicht genau. Vielleicht ziehe ich mein schwarzes Kleid an, falls es nicht allzu kalt ist...

    AntwortenLöschen
  2. Die Schuhe sind klasse!
    Zu Weihnachten mache ich mich schon hübsch, aber nicht übermäßig schick. Ein locker bequemes Kleid, in dem man ordentlich essen kann, war da genau richtig ;)
    Zu Silvester dann wird es schon eher schicker, weil wir eine Motto-Party im Stil von Great Gatsby feiern. Dazu kommt dann bestimmt auch noch ein Outfit-Post :)
    Liebst!
    <3

    AntwortenLöschen
  3. Sehr chic, mir gefällt dein Outfit wirklich richtig gut

    www.thefashionfraction.com

    AntwortenLöschen
  4. Schön, das DU wieder zurück bist!!!...noch eine kleine Anmerkung: Weihnachten endet am 6.Januar, wenn die Könige an der Krippe ankommen!
    Dein Weihnachtsoutfit sieht sehr schön aus! Lieben Gruß Bärbel

    AntwortenLöschen